Filme

RAPID WIEN UND AUSTRIA WIEN FUSSBALLGESCHICHTE IN GRÜN-WEISS UND VIOLETT

Veröffentlicht

Wie eng verwoben die Geschichte der Klubs mit der Geschichte Österreichs ist,
zeigt der neue „zeit.geschichte“-Zweiteiler von Regisseur Kurt Mayer
und Drehbuchautor Johann Skocek. Die Filme „Rapid Wien – Fußballgeschichte
in Grün-Weiß“ und „Austria Wien – Fußballgeschichte
in Violett“ werfen einen Blick auf die Entstehung der Vereine und
wie sie im Laufe der Jahre nicht nur den österreichischen Fußball,
sondern auch die österreichische Identität maßgeblich mitgeprägt
haben.

TV-Premiere beider Teile: Samstag, 9. Juni 2018, ab 20.15 Uhr, ORF III
(im Rahmen eines dreiteiligen „zeit.geschichte“-Abends)